Matrix Rhythmus Therapie

Zellbiologische Regulationstherapie

Die Zellen die Muskulatur, Skelett, Bindegewebe und Nervensystem aufbauen, erhalten Ihre Nährstoffe, Sauerstoff und Signale aus der extrazellulären Matrix (EZM). Das ist der Raum zwischen den Zellen. Ist der Nährstoffzufluss, die Sauerstoffversorgung oder der Abtransport von Stoffwechselendprodukten im extrazellulären Raum gestört, entsteht ein krankhafter oder schmerzhafter Zustand. Aus ärztlicher Sicht spricht man hier von einer Störung der Mikrozirkulation im Gewebe.

Unterversorgte Muskulatur verhärtet und wird schmerzhaft und unbeweglich.

Matrix Rhythmus Therapie

Indikation